Mediathek

Mit den Videos und Interviews informiert der Deutsche Mieterbund NRW e.V. zu verschiedenen Themen des Mietrechts. Diese Medienangebote ersetzen keine ausführliche Beratung. Diese erhalten Sie im Rahmen einer Mitgliedschaft im DMB-Mieterverein in Ihrer örtlichen Nähe.

Mietminderung

Mängel in der Mietwohnung sind kein seltenes Problem. Eine Möglichkeit als Mieter dagegen vorzugehen, ist die Miete zu mindern. Silke Gottschalk, Geschäftsführerin des Deutschen Mieterbundes NRW, erklärt, was sie dabei beachten sollten.

Mietervereine NRW

Hier bekommen Sie Recht

Mieterverein-Suche nach Ort
oder Postleitzahl

Pressekontakt

Deutscher Mieterbund
Nordrhein-Westfalen e.V.

RA'in Silke Gottschalk
(Geschäftsführerin)
Kreuzstraße 60
40210 Düsseldorf
Tel.: 0211/586009-0
Fax: 0211/586009-29
Mobil: 0171/8694219
silke.gottschalk@dmb-nrw.de

Neue NRW-Landesregierung

Betriebskostenspiegel NRW

Der Betriebskostenspiegel 2015 des Landes Nordrhein-Westfalen steht Ihnen hier kostenlos zur Verfügung: Download

Mieterführerschein

Tipps für die erste eigene Wohnung: Kurze Starthilfe mit den wichtigsten Eckpunkten zum kostenlosen Download

Wohnung überbelegt / verwahrlost?

Hilfe bietet das WAG NRW

Bei Überbelegung und Verwahr- losung von Wohnraum haben die Gemeinden seit Inkrafttreten des Wohnungsaufsichtsgesetz Nordrhein-Westfalen (WAG NRW) die Wohnungsaufsicht wahrzunehmen. Zur Information der zuständigen Gemeinde kann das Antragsformular auf Besichtigung der Mietwohnung genutzt werden.