Betriebskostenabrechnung: Nach wie vor Beratungsthema Nr. 1 in den DMB-Mietervereinen

„Nahezu jede zweite Betriebskostenabrechnung ist falsch!", weiß der Deutsche Mieterbund. Deshalb sollten alle Mieterinnen und Mieter, die von ihren Vermietern eine Nachzahlungsforderung erhalten haben, nicht direkt zahlen, sondern sich ihre Abrechnung erst einmal genauer ansehen und ggf. von einem örtlichen Mieterverein prüfen lassen. Auch Funda Altun-Osterholt vom Mieterbund Rheinisch-Bergisches Land e.V. und Andreas Herget vom Mieterverein Remscheid e.V. raten hierzu in einem Interview mit dem Radiosender RSG.

Mietervereine NRW

Hier bekommen Sie Recht

Mieterverein-Suche nach Ort
oder Postleitzahl